2 G-Plus
Regel
für alle Kurse

Update 13.01.22

Alle Informationen werden regelmäßig aktualisiert und mit größtmöglicher Sorgfalt nach bestem Wissen und Gewissen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung erstellt. Aufgrund der schnellen Entwicklung der Reaktionen auf den Ausbruch von COVID-19 können wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernehmen. Wir behalten uns das Recht vor, die Informationen jederzeit zu ändern. Informationsstand: 13.01.2022

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen müsst Ihr für Euren Kursbesuch jetzt einen offiziellen Test, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, zum Yoga mitbringen.

Diese Regelung gilt für Kursteilnehmer, die keine "Booster-Impfung" erhalten haben!
Für Kursteilnehmer mit "Booster-Impfung" ist nur ein Nachweis der aktuellen
"Auffrischungs-Impfung" notwendig!

Ebenso gilt die Maskenpflicht auf den Laufwegen und das Eintragen in die Besucherliste.

Diese Regelung gilt zunächst bis auf Weiteres!

Kinder Yoga siehe weiter unten 

Kinder Yoga

2 G Plus

Schülerinnen und Schüler gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. In diesem Fall benötigen sie keinen zusätzlichen Test, um an den Kursen teilnehmen zu können.

In den Ferien gilt dies nicht. In dieser Zeit müssen sich auch Schüler testen lassen, wenn sie die Kinder Yoga Kurse besuchen möchten.